Flüssigkeitsfiltration

Anwendungen

Filtermatten

Produktbild/Infos bei MouseOver

Gasfiltration

Anwendungen

Filtermatten

Produktbild/Infos bei MouseOver

Viledon® MVP und MVPGT

Zur Taschenfilter-Übersicht >

Viledon® MVP Filterklassen M 6 – F 9 – Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

FILTERTYP FILTERKLASSE NACH ISO 16890 FILTERKLASSE NACH EN 779:2012 Energieeffizienzklasse
MVP 75 ISO ePM10 75% M 6 -
MVP 85 ISO ePM2,5 70% F 7 B
MVP 95 ISO ePM1 70% F 8 A
MVP 98 ISO ePM1 85% F 9 B

Die Besonderheiten

  • MVP Kassettenfilter zeichnen sich aus durch ein hohes Staubspeichervermögen und niedrige Druckdifferenzwerte und bieten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes in den Kunststoff- Rahmen gewährleistet über die gesamte Betriebszeit eine hohe Sicherheit gegen Staubdurchbruch sowie eine hohe Druckstoßbelastbarkeit. MVP Kassettenfilter sind auch in den EPA Filterklassen E 10 – E 12 erhältlich. Sie sind in den Filterklassen M 6 – F 9 mit sechs statt acht Panelen und in allen verfügbaren Filterklassen mit aufgeklebter Dichtung auf der Reinluftseite lieferbar.

Die Eigenschaft und Pluspunkte

  • Die Filterkonstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung beim Einbau.
  • Als Filtermedien dienen Mikro-Glasfaserpapiere.
  • Das gesamte Filterelement ist korrosionsfrei und voll veraschbar, da ohne Metallteile. Der Rahmen besteht aus halogenfreiem Kunststoff.
  • Viledon® MVP Filter sind mikrobiologisch inaktiv und erfüllen alle Kriterien der VDI-Richtlinie 6022 „Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen“.

Die Anwendung

Viledon® MVP Kassettenfilter werden in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen eingesetzt, wie
z. B. in:

  • Bürogebäuden
  • Werks- / Produktionshallen
  • Flughäfen, Bibliotheken
  • Museen
  • Laboren
  • Krankenhäusern
  • Alten- und Pflegeheimen, etc.

Technische Daten

VERFÜGBARE GEOMETRIEN 1 / 1 5 / 6 1 / 2
Nennvolumenstrom m3/ h 4.250 3.500 2.000
Filterfläche m2 18 14,5 8,5
Frontrahmen für Aufnahmerahmen mm 592 × 592 × 25 / 610 × 610 490 × 592 × 25 / 508 × 610 287 × 592 × 25 / 305 × 610
Bautiefe mm 292 292 292
Gewicht, ca. kg 5,5 4,5 3,2
Temperaturbeständigkeit °C 70 70 70
Feuchtebeständigkeit (rel. F.) % 100 100 100

Technische Daten

KENNDATEN MVP 75 MVP 85 MVP 95 MVP 98
Nennvolumenstrom m3/ h 4.250 4.250 4.250 4.250
Anfangsdruckdifferenz Pa 100 115 130 140
Klasse nach ISO 16890 ISO ePM10 75% ISO ePM2,5 70% ISO ePM1 70% ISO ePM1 85%
Fraktionsabscheidegrad ▼ 
ISO ePM1 | % | 33 | 62 | 73 | 86
ISO ePM2,5 | % | 46 | 72 | 80 | 91
ISO ePM10 | % | 79 | 90 | 93 | 97
Grenzpartikelgröße | μm | 7 | 5 | 4 | 2,5
Filterklasse nach EN 779:2012 | | M 6 | F 7 | F 8 | F 9
Empfohlene Enddruckdifferenz | Pa | 450 | 450 | 450 | 450


Viledon® MVP eco Filterklassen M 6 – F 9 – Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis

FILTERTYP FILTERKLASSE NACH ISO 16890 FILTERKLASSE NACH EN 779:2012 Energieeffizienzklasse
MVP 75 ISO ePM10 75% M 6 -
MVP 85 ISO ePM2,5 70% F 7 B
MVP 95 ISO ePM1 70% F 8 A
MVP 98 ISO ePM1 85% F 9 B

Die Besonderheiten

  • MVP eco Kassettenfilter bieten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes in den Kunststoff- Rahmen gewährleistet über die gesamte Betriebszeit eine hohe Sicherheit gegen Staubdurchbruch.

MVP Kassettenfilter sind auch in den Filterklassen M 6 – E 12 mit 8 statt 6 Panelen und optional mit aufgeklebter Dichtung auf der Reinluftseite lieferbar.

Die Eigenschaft und Pluspunkte

  • Die Filterkonstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung beim Einbau.
  • Als Filtermedien dienen Mikro-Glasfaserpapiere.
  • Das gesamte Filterelement ist korrosionsfrei und voll veraschbar, da ohne Metallteile. Der Rahmen besteht aus halogenfreiem Kunststoff.
  • Viledon® MVP Filter sind mikrobiologisch inaktiv und erfüllen alle Kriterien der VDI-Richtlinie 6022 „Hygiene-Anforderungen an RLT-Anlagen“.

Die Anwendung

Viledon® MVP Kassettenfilter werden in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen eingesetzt, wie
z. B. in:

  • Bürogebäuden
  • Werks- / Produktionshallen
  • Flughäfen, Bibliotheken
  • Museen
  • Laboren
  • Krankenhäusern
  • Alten- und Pflegeheimen, etc.

Technische Daten

VERFÜGBARE GEOMETRIEN 1 / 1 5 / 6 1 / 2
Nennvolumenstrom m3/ h 4.250 3.500 2.000
Filterfläche m2 14 11,5 6
Frontrahmen für Aufnahmerahmen mm 593 × 593 × 25 / 610 × 610 491 × 593 × 25 / 508 × 610 288 × 593 × 25 / 305 × 610
Bautiefe mm 292 292 292
Gewicht, ca. kg 5,5 4,5 3,2
Temperaturbeständigkeit °C 70 70 70

Technische Daten

KENNDATEN MVP 75 MVP 85 MVP 95 MVP 98
Filterklasse nach EN 779:2012 M 6 F 7 F 8 F 9
Anfangswirkungsgrad % - 56 63 82
Mindestwirkungsgrad nach Isopropanol (IPA) Behandlung 52 59 78
Mittlerer Wirkungsgrad > 70 > 85 > 90 > 95
Anfangsdruckdifferenz Pa 95 115 140 160
Nennvolumenstrom m³/h 4.250 4.250 4.250 4.250
Empfohlene Enddruckdifferenz Pa 350 350 350 350
Energieklassifizierung B A A
Temperaturbeständigkeit 70 °C 70 °C 70 °C 70 °C
Feuchtebeständigkeit % 100 (rel. F.) 100 (rel. F.) 100 (rel. F.) 100 (rel. F.)
           

Viledon® MVPGT Filterklassen F 7 – F 9

Filtertechnische Daten MVPGT 85 MVPGT 95 MVPGT 98
Filterklasse F 7 F 8 F 9
Filtermedium Glasfaser Glasfaser Glasfaser
Rahmenmaterial Plastik, 25 mm Plastik, 25 mm Plastik, 25 mm
Anfangswirkungsgrad 56 % 70 % 82 %
Mindestwirkungsgrad 53 % 67 % 79 %
Mittlerer Wirkungsgrad >_ 80 >_ 90 >_ 95
Anfangsdruckdifferenz 125 Pa 135 Pa 165 Pa
Empfohlene Enddruckdifferenz 600 Pa    
Staubspeicherfähigkeit (AC fine / 800 Pa) 1.000g 880g 800g
Temperaturbeständigkeit 70 °C 70 °C 70 °C
Feuchtebeständigkeit 100 % (rel. F.) 100 % (rel. F.) 100 % (rel. F.)

Die Besonderheiten

  • MVPGT Kassettenfilter zeichnen sich durch ein hohes Staubspeichervermögen und niedrige Druckdifferenzwerte aus und bieten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • MVPGT Kassettenfilter eignen sich besonders für Anwendungen am Festland mit durchschnittlichem Staubgehalt der Umgebungsluft. Für industrielle, küstennahe oder off-shore-Anwendungen werden MaxiPleat Kassettenfilter empfohlen.
  • Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes in den Kunststoff-Rahmen gewährleistet über die gesamte Betriebszeit eine hohe Sicherheit gegen Staubdurchbruch sowie eine hohe Druckstoßbelastbarkeit.
  • MVPGT Kassettenfilter sind auch mit 21 m2 statt 18 m2 Filterfläche erhältlich.

Die Eigenschaft und Pluspunkte

  • Die Filterkonstruktion ermöglicht eine einfache Handhabung beim Einbau.
  • Als Filtermedien dienen Mikro-Glasfaserpapiere mit wasserabweisenden Fasern.
  • Das gesamte Filterelement ist korrosionsfrei und voll veraschbar, da ohne Metallteile. Der Rahmen besteht aus halogenfreiem Kunststoff.
  • Die Kriterien der EUROVENT-Zertifizierung von Luftfiltern der Klassen M 5 bis F 9 werden erfüllt. Das heißt, neutrale Prüfinstitute überprüfen regelmäßig die Einhaltung wesentlicher Leistungsdaten der Feinfilter.
  • Wir sind nach der aktuellen Version der DIN EN ISO 9001 durch den TÜV Nord zertifiziert.

Die Anwendung

Viledon® MVPGT Kassettenfilter werden in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen mit hohen
Anforderungen an die Luftqualität eingesetzt, wie z. B. der Zuluftfiltration von Turbomaschinen.

Technische Daten

VERFÜGBARE GEOMETRIEN 1 / 1 5 / 6 1 / 2
Filterfläche m2 18 14,5 8,5
Frontrahmen für Aufnahmerahmen mm 593 × 593 × 25 / 610 × 610 491 × 593 × 25 / 508 × 610 288 × 593 × 25 / 305 × 610
Bautiefe mm 292 292 292
Gewicht, ca. kg 5,6 4,6 3,3
Nennvolumenstrom m³/h 4.250 4.100 2.250

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu diesem Produkt: 07227/5773

Kontaktformular